Webstammtisch Oldenburg

feat. PHP Usergroup | kostenloser, regelmässiger Treffpunkt zu Vorträgen und zum Erfahrungsaustausch für Internetagenturen und Freelancer.
0

Internet Explorer Font-Problem IE 9 und IE 10 AKA Helvetica/Times Bug

Warum laden einige Seiten nicht im Internet Explorer oder anders: Warum lädt die Seite, die ich erstellt habe auf meinem Internet Explorer und auf einem anderen nicht? Die Seite springt in den Kompatibilitätsmodus und bleibt weiß. Keine Hinweise ... nichts. Das Problem ist ein TYPE1 Font Problem. Hier die ausführliche Beschreibung:

http://bobbyjoneswebdesign.blogspot.de/2011/12/internet-explorer-9-type-1-font-bug.html

Aus eigener – schmerzhafter – Erfahrung ... am besten wie im Link zuvor beschrieben immer nur die folgenden Schriften verwenden:

  • Arial
  • Arial Black
  • Times New Roman
  • Verdana
  • Geneva
  • Georgia
  • Courier New
  • Tahoma
  • Trebuchet MS
  • Palatino Linotype
  • Book Antiqua
  • Lucida Sands Unicode
  • Lucida Console
  • Comic Sans MS

Bei meinem letzten Problem dieser Art lag es z.B. daran das ich nur die Times definiert hatte und nicht die "Times New Roman". Solche Fehler zu finden ist echt lästig.

Kategorien: Tipps

Tags: Internet Explorer, Helvetica

Kommentare: bislang keine Kommentare

Post a comment