Webstammtisch Oldenburg

feat. PHP Usergroup | kostenloser, regelmässiger Treffpunkt zu Vorträgen und zum Erfahrungsaustausch für Internetagenturen und Freelancer.

PHPStorm Datenbankanbindung

Mit Hilfe von PHPStorm kann recht einfach auf lokale oder remote Datenbanken zugegriffen werden. Um dieses machen zu können muss im Bereich „Database“ eine neue DataSource angelegt werden.

Im Bereich „JDBC driver files“ muss nun z.B. der Treiber für MySQL ausgesucht werden. Unter der Auswahlbox befindet sich ein Link über dem die Treiber runtergeladen werden können. Man wählt nun den Speicherort für die Treiber. Im nächsten Schritt muss nun die URL für die Datenbank(en) eingetragen werden. Für die lokale Entwicklung könnte dies z.B. die folgende sein: jdbc:mysql://localhost

Nun muss noch der User und das Password eingetragen werden.

Im Tab „Schemas&Tables“ kann nun ausgewählt werden, welche Datenbanken geladen werden sollen und welche Standardmässig selektiert werden soll.

Im Tab „Console“ kann passend zur MySQL-Verbindung der „Default SQL Dialect“ MySQL ausgewählt werden.

Die automatische Vervollständigung beim programmieren kann durch das setzen des SQL Dialects der einzelnen PHP-Dateien angeschaltet werden. Hierzu einmal in die „Präferences“ von PHPStorm gehen und dort im Bereich „SQL Dialects“ den SQL Dialect der gewünschten Datei einstellen.